Löse die Rätsel und öffne die Schatztruhe!

Angefangenen von der kleinen Schnecke Thalo, die mit Hilfe von Kindern und ihrer Freunde den Zahlencode knackt über den Pagen, der sich an verschiedenen Rätselstationen zum Knappen rätseln muss und Rateaufgaben für Wasser- und Schinderhanneskenner. Am Erbeskopf erfahren kleine Rätselkünstler Informatives zur Wildkatze. So unterschiedlich schwer die Rätsel und das Terrain auch sind, das Prinzip ist bei allen Touren gleich.

Rätsellösungen führen zum nächsten Punkt. Das GPS-Gerät zeigt jeweils nur die Richtung und Entfernung, nicht die Route dorthin. Sind alle Rätsel gelöst, kann das Zahlenschloss geöffnet und der Schatz gehoben werden.

Für Gruppen, Vereine und Firmen können die Schatzinhalte individuell angepasst werden. Für GPS-Einsteiger stehen Leihgeräte zur Verfügung.

Die Flyer mit den Stories und Rätseln sind in der Touristinformation Thalfang und im Hunsrückhaus erhältlich.

Weitere Informationen bei der Tourist-Information in Thalfang.
Telefon: 06504-9140141 | E-Mail: ti@erbeskopf.de

gps-schatzsuchen

 Ansprechpartner

Dr. Josef Adams
Saarstrasse 7
54424 Thalfang
Tel.: +49 (0) 6504 / 9140-140
josef.adams(at)rathaus-thalfang.de

Button-aktuell2

ELER-PAUL Foerderlogo


Info & Übernachtung

Touristinformation
Urlaubsregion
Thalfang am Erbeskopf
Saarstrasse 3
54424 Thalfang
Telefon: 06504-9140-119
E-Mail: ti@erbeskopf.de
weitere Informationen

 

Willkommen

Gesundheit und Wohlbefinden in Thalfang im Überblick

Button Anbieter» Button anklicken